Ziele

FacebookEmailWhatsAppTwitterGoogle+PinterestEmpfehlen

Jahreskreis orientiertes Arbeiten

Wir orientieren uns bei unserer Arbeit und der Raumgestaltung an den Jahreszeiten Frühling, Sommer, Herbst und Winter. Entsprechend der Jahreszeit stellen wir unser Spiel- und Bastelangebot für die Kinder zusammen. Die Feste Weihnachten und Ostern werden in die Spielsituationen einbezogen.

Selbstständigkeit

Um dem Kind eine selbstbestimmte Auswahl des Spielens zu ermöglichen, ist das Spielmaterial in erreichbarer Höhe angeboten. Die Regale sind an die Größe der Kinder angepasst. Das Material soll frei gewählt werden. Zur Verfügung stehen verschieden Dinge zum Experimentieren mit Farben, Knete, Schaum und ähnlichem. Wir bieten Übungen des Alltags an, z.B. Schüttübungen, Sortiertabletts, Verkleidungskiste, Töpfe und Kochlöffel zum Rühren.

Sprache, Musik

Themenbezogene Reime, Lieder und Fingerspiele, die täglich wiederholt werden, ermöglichen dem Kind die Sprache zu erlernen, zu festigen und zu wiederholen. Das regelmäßige Singen und Bewegen zur Musik macht Spaß. Gemeinsames Anschauen und Vorlesen von Bilderbüchern erweitert den Wortschatz der Kinder, gibt ihnen auch die Möglichkeit zum Kuscheln.

Bewegungserziehung, Motorik

Für ausreichend Bewegung haben wir ein Bewegungszimmer mit Rutsche, Bobby Car, Bällen, Klettermöglichkeit, Pikkler-Dreieck, Trampolin….

Balkon, Garten und Spielplätze in der Nähe werden situations- und wetterabhängig genutzt.

Gesundheit, Ernährung, Körperhygiene

Bei gemeinsamen Mahlzeiten sehen und schmecken die Kinder verschiedene Lebensmittel, die sowohl roh wie auch verarbeitet zum Verzehr angeboten werden. Hier achten wir auf saisonale Produktauswahl.

Die jüngeren Kinder werden nach Bedarf gewickelt, die älteren beim „Sauberwerden“ begleitet und angeleitet. Die Kinder üben das Händewaschen, Nase putzen, Schuhe anziehen, Jacken schließen….